Stephanie Gräfin Bruges-von Pfuel

Die Hausherrin auf Schloss Tüssling ist mindestens genau so vielseitig wie das schöne Schloss, in dessen Arial sie in der dritten Generation der Freiherrn Michel aufwuchs und in dem sie heute mit ihren jüngsten Kindern wohnt.

Stephanie v. Pfuel studierte in Wien Forstwirtschaft und ist seit 1991 Eigentümerin der Guts- und Forstverwaltung Schloss Tüßling.

Im Laufe der Jahre ergaben sich viele neue Tätigkeitsbereiche außerhalb der Land- und Forstwirtschaft: Restauratorin, Buchautorin, Modell, Moderatorin einer TV- Einrichtungsserie und seit 2014 Bürgermeisterin der Marktgemeinde Tüßling.

Neben Verantwortungsbewusstsein und Tatkraft haben aber auch die gestalterischen Aspekte immer ihren Raum behalten. Träume wahr werden lassen, das ist der rote Faden, der sich durch die vielen Aktivitäten der Unternehmerin und derzeitigen Bürgermeisterin der Marktgemeinde Tüssling zieht. Denn: Ein frei denkender Mensch bleibt nicht da stehen, wo der Zufall ihn hinstößt.

Falls Sie noch ein wenig mehr wissen möchten, besuchen Sie einfach die
persönliche Website Stephanie von Pfuel: